Suhl – Tag 1

Filmteam 1 (Karl-Friedrich)

Heute haben wir mit einem Brainstorming zu unserem Thema „Armut beenden“ begonnen. Im Anschluss haben wir auf verschiedene Weise zu dem Thema recherchiert. Zum Beispiel haben wir uns eine Dokumentation über Armut in Bangladesch und die Ausbeutung von ArbeiterInnen angeschaut. Außerdem lasen wir einen Text über die 17 SDG’s (sustainable development goals) von denen unser Thema „Armut beenden“ eines ist.

Filmteam 2 (Torsten I)

Zu Beginn des ersten Tages haben wir uns gegenseitig vorgestellt. Um die Komplexität des Umgangs mit digitalen Medien sinnbildlich darzustellen, haben wir ein Spiel „Chaosball“ gespielt. Anschließend haben wir uns auf die Gruppen aufgeteilt. Wir haben gemeinsam beraten und das Thema „Hochwertige Bildung“ ausgewählt. Nachdem wir das Equipment in Empfang genommen haben, haben wir uns zusammengesetzt und ein Brainstorming gemacht. Dabei wurden das Thema präzisiert. Nun haben wir uns einen inhaltlichen Übergang verschafft und damit begonnen, die Story zu schreiben.

Filmteam 3 (Torsten II)

Heute am ersten Tag haben wir uns in der Kennenlernrunde vorgestellt.

Anschließend konnten wir in unserer Gruppe unsere Ideen und Themen zusammentragen und diskutieren.

Gemeinsam entschieden wir uns für das Thema 4 „Zugang zu Bildung“. Hierfür entwickelten wir für unseren geplanten Film eine grobe Struktur sowie einen Drehbuchentwurf.

Radioteam (Matthias)

Wir haben heute unser Thema ausgewählt. Dieses lautet „Gesundheit im Säuglingsalter“. Außerdem haben wir uns dafür entschieden, ins SRH-Klinikum zu gehen und dort dem Fachpersonal allgemeine Fragen zur Gesundheitsförderung zu stellen. Dafür haben wir einen Fragenkatalog erstellt.


Schreibe einen Kommentar


*