Pläne schmieden

Am zweiten Tag (16.8.2016) überlegten sich alle ihre Pläne für diese Woche. Die eine Videogruppe recherchierte für ihren Film über das Thema Konsum. Die andere Videogruppe, die sich mit Journalistik auseinandersetzt, lernte erst einmal wie die Kameras aufgebaut sind. Danach haben sie für den nächsten Tag ihre Umfrage geübt, die das Thema „Made in China“hat. Die dritte Videogruppe schaute einen Film namens „Unser täglich Brot“. Danach wurde von ihnen eine Mindmap angefertigt. Später waren sie dann in der Bibliothek um Material über das Thema Konsum zu suchen. Die Audiogruppe machte sich schnell an die Arbeit. Sie gingen auf die Straße und befragten fremde Leute zu dem Thema Konsum. Außerdem setzten sie sich mit der Frage „Was ist Konsum?“ auseinander und fertigten dazu ein Audiobeitrag an. Wir als Bloggruppe fotografierten die Arbeit der anderen Gruppen. Dazu fuhren wir zu unterschiedlichen Orten wie zum Beispiel zum EWNT. Außerdem schrieben wir den Blog über den ersten Tages des Projektes. Hoffentlich kommen am dritten Tag die Kameras mehr zum Einsatz.

IMG_9413IMG_9389IMG_9370IMG_7397IMG_7377IMG_6135IMG_6064IMG_7370

Schreibe einen Kommentar


*